Direkt zum Inhalt

Schneidebrett Eiche / Walnuss Stirnholz Design Stirnholz

Normaler Preis CHF 89.00

Einzelpreis pro 

Größe

Material

Veredelungsoptionen

Nur noch 1 übrig

Verschönern Sie Ihr Zuhause mit unseren Produkten.

  • Schneidebrett aus Eiche / Walnuss / Hainbuche Stirnholz
  • In diverse Dimensionen erhältlich
  • Lebensmittelverträgliche Oberflächenbehandlung
  • Antibakteriell durch natürlichen Gerbsäure im Eichenholz
  • Standartmässig mit Handgriffe und rutschfesten Füssen
  • Hergestellt in unserem Atelier oder einem Partneratelier
  • Weitere Grössen / Optionen auf Anfrage
  • Wie sollte Massivholz gepflegt werden?

Da es sich um ein Naturprodukt handelt, unterscheidet sich die Maserung sowie das Muster des Endproduktes. Entdecken Sie weitere Produkte wie das Schneidebrett Birne und das Schneidebrett Eiche usw.

Was ist Stirnholz (oder Hirnholz)?
Stirnholzschneidebretter werden aus Endstücken von Holz hergestellt. Es hat in der Regel ein Schachbrettmuster, was das Hauptmerkmal ist, an dem Sie erkennen können, dass es sich um ein Hirnholzschneidebrett handelt. Diese Art von Holzschneidebrett ist zwar etwas teurer, aber manche Leute halten es für wertvoll, da es besser für die Messer ist. Hirnholz-Schneidebretter haben einen "Selbstheilungsfaktor", da sich die Fasern schließen, nachdem sie vom Messer geschnitten wurden.

Wir verwenden ein lebensmittelechtes Leinölfirnis um unsere Produkte zu behandeln.
Es gibt viele Vorteile bei der Verwendung von Leinöl, und dies sind nur einige davon:

  • Das Öl verbessert die Farbe des Holzes und hebt die Maserung hervor, wodurch das Holz strukturierter aussieht
  • Es ist ungiftig und daher sehr umweltfreundlich
  • Verhindert das Reißen von Holz, da es das Austrocknen des Holzes verhindert
  • Es hilft, einige Kratzer zu überdecken
  • Das Öl dringt tief in das Holz ein und bildet eine gute Schutzbarriere gegen die Elemente.

10 unglaubliche Fakten über die Eiche

  1. Eine ausgewachsene Eiche kann etwa 45 Meter hoch werden.
  2. Eichen tauchten vor etwa 65 Millionen Jahren auf unserem Planeten auf.
  3. Eichen werden bis zum 1`000 Jahre alt.
  4. Eine Eiche produziert im Laufe ihres Lebens etwa 10 Millionen Eicheln.
  5. Es gibt Weltweit über 600 Arten von Eichen. In der Schweiz gibt es 4 verschiedene: Die Stieleiche, die Traubeneiche, die Flaumeiche und die Zerreiche.
  6. Die größte lebende Eiche befindet sich in Mandeville, Louisiana Namens Seven Sister Oak.
  7. Der Wein wird in Eichenfässern gereift.
  8. Nur 1 von 10.000 Eicheln wächst zu einer Eiche heran.
  9. Die Wikinger benutzten Eichen für den Bau ihrer Schiffe und Boote.
  10. Einige Kulturen verehrten Eichen. Im Laufe der Jahrhunderte verehrten die Menschen, vor allem in Teilen Europas, die Eichen und brachten sie mit den mythologischen Göttern Zeus und Jupiter in Verbindung.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Hauptmenü

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen